Mehr Licht, mehr Milch.

Höhrere Milchproduktion durch mehr Milch

In der dunklen Jahreszeit lässt sich durch ein Lichtprogramm die Milchleistung steigern. Zudem wirkt sich das Licht positiv auf die Fruchtbarkeit aus.

Die Beleuchtungsdauer, Lichtfarbe und Beleuchtungsintensität haben einen großen Einfluss auf Laktation, Fruchtbarkeit und Wohlbefinden der Tiere. Wissenschaftliche Studien belegen, dass durch lange Tageslichtphasen mit 16 Stunden Helligkeit und 8 Stunden Dunkelheit die tägliche Milchproduktion um durchschnittlich 5-15% gesteigert werden kann. Voraussetzung ist eine gleichmäßige Beleuchtungsstärke von 150-200 Lux.

Nähere Informationen rund um das Licht und eine kompakte Übersicht mit allen Informationen zu unseren Produkten finden Sie in der farmLED Broschüre in unserem Shop.